Aktuelles

 

 

Im Rahmen des Filmprojektes „Mein Hören – Mein Leben“, welches die Stiftung .besser-hören-schweiz in Auftrag gegeben hat, entstanden nach den Dreharbeiten Spontaninterviews (Regie, Schnitt: Rebecca Panian, Kamera: Filip Dingerkus).

 

 

Spontane Momentaufnahmen in Zürich zum Thema Hören vs. Sehen