Nutzungsbedingungen & Datenschutz

Die Webseite der .besser-hören-schweiz. (Stiftung) ist erst dann zu nutzen, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen und die Informationen zum Datenschutz aufmerksam gelesen haben. Mit dem Zugriff und der Nutzung unserer Website erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden mit allen nachstehenden Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung – siehe Datenschutz.

 

Inhalte

Die Internetseite der Stiftung .besser-hören-schweiz. enthält als Regel nur Inhalte zur allgemeinen Information. Aus diesen Informationen lassen sich keine Rechte ableiten. Auch haben diese in keiner Form den Charakter wie Empfehlung, Beratung, Angebot von Dienstleistungen usw. In allen davon abweichenden Fällen ist das ausdrücklich erwähnt.

Die Website kann als Plattform dienen zur Vernetzung mit Sozialen Medien und für interaktive Aktivitäten wie Diskussionsforen, Chaträumen und anderen solchen Formen.

Urheberrechte

Die Stiftung .besser-hören-schweiz. ist Inhaberin sämtlicher Rechte auf Inhalt und Struktur der Website mit allen Dateien und Elementen wie Texte, Bilder, Fotografien, Designs und multimedialen Einschaltungen.

Sämtliche Inhalte der Website dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Stiftung weder einzeln noch als Ganzes direkt oder indirekt genutzt, geändert, reproduziert oder veröffentlicht und auf gar keinen Fall kommerziell verwendet werden.

Haftung

Die Stiftung .besser-hören-schweiz. stellt mit hoher Sorgfalt sicher, dass die Website nur korrekte und aktuelle Informationen, Daten und Elemente enthält. Aus der Nutzung der Internetplattform der Stiftung können allerdings keine Rechte abgeleitet werden und sie lehnt dafür jede Haftung ab.

Sie übernimmt auch keine Verantwortung für fehlerhafte, unvollständige und falsche Informationen oder für nicht aktuelle Daten. Davon ausgenommen sind Informationen, Publikationen etc. für die die Stiftung als Urheberin zeichnet.

Die Stiftung kann nicht garantieren, dass Sie durch die Nutzung der Website nicht Rechte und den Datenschutz von Dritten verletzen.

Links können von anderen Websites frei ausgewählt und gesetzt werden. Die Stiftung ist dafür rechtlich aber weder zuständig noch haftbar und hat keine Kontrolle über deren Angaben und Informationen, die auf externen Servern, auf Servern mit Publikumszugang, Newsservern, Diskussionsforen, Chaträumen usw. gespeichert sind oder genutzt werden.

Die Stiftung ist frei, die Website jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, zu korrigieren oder auch vorübergehend beziehungsweise ganz einzustellen.

Nutzung

Die Stiftung .besser-hören-schweiz. lehnt jede Haftung ab und ist rechtlich nicht verantwortlich für alle technischen, kommerziellen und persönlichen Schäden, die durch den Zugriff, die Nutzung oder das Herunterladen von Texten, Fotos, Videos etc. auf die Website bei Ihren Servern, PCs, Notebooks, Tablets, Smartphones usw. oder an anderem Sacheigentum entstehen können. Dazu gehören auch Schäden durch infizierende Viren.

Gegenüber der Stiftung besteht kein Recht und kein Anspruch auf eine Antwort und/oder Bearbeitung Ihrer Kommunikation via Website, E-Mails etc. Es liegt zudem in der Natur des Internets, dass wir E-Mail-Sicherheit und Vertraulichkeit nicht gewährleisten können. Im Weiteren kann die Stiftung uns eingesandte Projekte oder Ideen frei und ohne Ansprüche auf Vergütung nutzen.

_______________________

Datenschutz

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über das Erheben und Verarbeiten der Stiftung .besser-hören-schweiz. Ihrer Personendaten.

Die Stiftung .besser-hören-schweiz. respektiert Ihre Privatsphäre und soweit wie möglich die Sicherheit Ihrer Personendaten. Alle Vorschriften und Gesetze zum Datenschutz werden eingehalten. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Stiftung mit den nachstehenden Ausnahmen.

Erheben und Verarbeiten von Personendaten

Die Stiftung .besser-hören-schweiz. erhebt und verarbeitet Daten, die Sie uns durch die Nutzung der Website freiwillig und zustimmend über unsere Internetplattform zur Verfügung stellen. Zudem kann die Stiftung für Umfragen, Recherchen, Wettbewerbe etc. weitere Daten erheben. Das wird auf der Internetplattform ausdrücklich angegeben.

Art erfasster Daten

Automatisierte und weitere persönliche Daten, die Sie im Internetportal eingeben oder der Stiftung zum Beispiel als E-Mail zustellen: Das können Angaben sein wie persönliche Profile, Fotos und multimediale Inhalte, wie auch zusätzliche Daten für Umfragen, Wettbewerbe, Studienzwecke usw. oder für registrierungspflichtige Funktionen der Website.

Einzelheiten zu Ihren Klicks auf der Website, insbesondere “Traffic”-Daten wie Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten: Dazu gehören u.a. IP-Adresse, Hostadressen, Angaben zu Ihrem Computer, anderen Geräten und Browser-Informationen, die für Ihre eigene Nutzung der Website nötig sind oder für System-Funktionalitäten der Website.

Cookies und andere Techniken

Zur Optimierung der Website und für Statistiken kann die Stiftung Cookies und andere Techniken (Internet Tags) installieren, welche zum Beispiel Ihren Domainnamen sowie Datum und Uhrzeit des Web-Besuches registrieren. Cookies sind Minidateien, die via Ihres Browsers auf Ihrem PC, Tablet, Smartphone usw. gespeichert werden. Cookies können auch nicht von zur Stiftung gehörenden Partnern verwendet werden, die in der Schweiz oder im Ausland ansässig sind.

Die meisten Browser übernehmen Cookies automatisch. Sie haben aber die Wahlfreiheit, Cookies über die Einstellungen für Ihren PC, Tablet, Smartphone etc. zu sperren.

Plug Ins zu Social Media

Die Stiftung .besser-hören-schweiz.  kann Plug Ins schalten zu Facebook, Instagram, Twitter, Youtube etc.

Nutzung der Daten

Die Stiftung .besser-hören-schweiz. nutzt die eingegangenen Daten für laufende und neue Funktionalitäten der Website, zur Optimierung der Website und zur Auswertung allgemeiner Informationen wie nicht personenbezogener Statistiken oder demografische Informationen.

Persönliche Informationen dienen zudem Erhebungen und Auswertungen mit freiwilliger Teilnahme an Umfragen, Studien und Recherchen wie der Durchführung von Wettbewerben.

Die Stiftung .besser-hören-schweiz. kann Nutzerdaten dazu verwenden, über Änderungen, Neuerungen, Aktionen etc. auf der Website zu informieren.

Die Stiffung .besser-hören-schweiz. gibt keine persönlichen oder personenbezogenen Daten an Dritte für Zwecke wie Werbung und Marketing weiter. In einem solchen Fall würde sie zuvor explizit Ihre Zustimmung einholen.

Speicherort Ihrer Personendaten

Ihre Daten können an Standorten (Server) in der Schweiz, an Bestimmungsorten innerhalb der EU oder in anderen Ländern der Welt gespeichert sein bzw. dorthin exportiert werden. Auch wenn die Stiftung .besser-hören-schweiz. nur zuverlässige Partner wählt, kann sie Sicherheit und Datenschutz Ihrer an unsere Website übertragenen Daten nicht garantieren.

Google Analytics

Google Analytics oder andere Webanalyse-Technologien können von der Stiftung oder auch ihren Partnern eingesetzt werden zur Optimierung der Website und zu Analysezwecken wie auch zur Verbesserung von Dienstleistungen der Stiftung und ihrer Partner. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., USA.

Google Analytics und andere Webanalyse-Technologien verwenden Cookies, gespeichert auf Ihrem Computer, zur Analyse der Benutzung unserer Website und ermöglicht ebenso die Analyse Ihrer Nutzung der Website. Anonymisiert können diese Daten an den Server von Google in den USA übermittelt werden.

Änderungen

Jederzeit und ohne Vorinformation kann die Stiftung .besser-hören-schweiz. diese Datenschutzerklärung ändern. Gültig ist ausschliesslich die Version Datenschutz auf der Website.

Ihre Rechte

Jederzeit können Sie Ihre Datenschutzrechte geltend machen. Dazu gehören Auskunft zu Ihren Daten, der Änderung oder deren Löschung sowie das Annullieren von Einwilligungen wie z.B. der Zustellung von Werbung.

Kontaktieren Sie uns schriftlich oder per E-Mail.