Über uns

Die Eigentümer der internationalen Gruppe Neuroth, heute ein 110-jähriges Familienunternehmen im medizintechnischen Bereich der Hörakustik mit Sitz im Raum Graz, entschieden sich Mitte 2011, in der Schweiz eine Stiftung zu schaffen. Die Stiftung ist Plattform für Informationen rund um’s Ohr und gesellschaftliches und soziales Engagement insbesondere zur Lärmprävention und zur Versorgung von Menschen mit Hördefiziten. Waltraud Schinko-Neuroth und Georg Schinko als private Stifterin und privater Stifter gründeten mit Wirkung per 07. Dezember 2011 die Stiftung .besser-hören-schweiz.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Stiftungsrat.